Mathematik-Olympiade in den Kreisen Kiel und Plön

Kreisbeauftragter Kiel:

Cay Tonner
Fritz-Reuter-Schule
Fritz-Reuter-Str. 79-85
24159 Kiel
Tel. 0431 220870 (d.)
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Kreisbeauftragte Plön:

Doris Gabelmann-Küppers
Grundschule am Schwentinepark
Zum See 11
24223 Schwentinental
Tel. 04307 6621 (d.)
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bei der gemeinsamen Regionalrunde der Kreise Kiel und Plön qualifizieren sich ab dem Schuljahr 2019/2020 9 Drittklässler- und 9 Viertklässlerteams für die Teilnahme an der Landesrunde Nord.

Weitere Informationen zur Regionalrunde in den Kreisen Kiel und Plön finden Sie hier: www.matheolympiade-kiel.de

 

Schuljahr 2019/2020 - Matheolympiade 59

in der ehemaligen EWF, Olshausenstr. 75, 24118 Kiel, 23.11.2019

Mit 222 teilnehmenden Schülerinnen und Schülern, die in 111 Teams aus drei Kreisen den Weg in die Christian-Albrechts-Universität gefunden hatten, war die Regionalrunde 2019 noch ein kleines bisschen stärker besetzt als im vergangenen Jahr. Aus dem Kreis Rendsburg-Eckernförde kamen 49 Teams (23x Klasse 3, 26x Klasse 4), aus der Landeshauptstadt Kiel 42 (20x Klasse 3, 22x Klasse 4) und aus dem Kreis Plön 20 (9x Klasse 3, 11x Klasse 4).

Die Aufgaben waren in diesem Jahr sehr anspruchsvoll. Ein 100%-Ergebnis, also eine perfekte Lösung aller 5 Aufgaben, gelang an diesem Tag keinem einzigen Team. Mit 39,5 Punkten gelang dem Viertklässlerteam der Dörfergemeinschaftsschule Probsteierhagen die beste Punkteausbeute in diesem Jahr.

Durch die Beteiligung mehrerer Unterstützer (Bildungsministerium, IQSH, CAU Kiel, Studio Kino Kiel, Café Luna Kiel, Kiel Marketing und Jochen Petersen) konten sich alle Jung-Mathematiker nicht nur über einige kleine Sachpreise sondern auch über schöne Urkunden und eine wohl verdiente Stärkung nach der Aufgabenbearbeitung freuen. Vielen Dank!!

Die Regionalsieger in diesem Jahr wurden:

  • Kiel: Grundschule Suchsdorf (Klasse 3) und Grundschule Schilksee (Klasse 4)
  • Plön: Schule im Augustental (Klasse 3) und Dörfergemeinschaftsschule Probsteierhagen (Klasse 4)

Herzlichen Glückwunsch den Siegern und den anderen Teams, die sich für die Teilnahme an der Landesrunde im Frühjahr 2020 qualifiziert haben!

Bei der Siegerehrung der Kieler und Plöner Schulen begrüßten wir Herrn Stargardt, Schulrat aus dem Schulamt Kiel, der es sich nicht nehmen ließ, die Urkunden und Preise persönlich den Kindern zu überreichen.

 

Siegerliste

Klasse 3

1. Preis

Grundschule Suchsdorf (Kiel)
Schule im Augustental Schönkirchen (Plön)

2. Preis

Grundschule am Schwentinepark (Plön)
Grundschule Holtenau (Kiel)

3. Preis

Gerhart-Hauptmann-Schule (Kiel)
Schule am Sonderburger Platz (Kiel)
 

4. Preis/ Anerkennung

Goethe Grundschule (Kiel)
Grundschule Russee (Kiel)
Dörfergemeinschaftsschule Probsteierhagen (Plön)

 

Klasse 4

1. Preis

Dörfergemeinschaftsschule Probsteierhagen (Plön)
Grundschule Schilksee (Kiel)

2. Preis

Grundschule an der Bake Mönkeberg (Plön)

3. Preis

Theodor-Heuss-Schule (Kiel)
Schule im Augustental Schönkirchen (Plön)
Grundschule Russee (Kiel)
Hardenbergschule (Kiel)
 

4. Preis/ Anerkennung

Fritz-Reuter-Schule (Kiel)
Rodomstorschule (Plön)

 

Übersicht über vergangene Regionalrunden